Dienstleister und Händler deutschlandweit

29 Firmen gefunden

Gewählte Branche:
Elektrik

Der Elektrofachmann

Elektriker sorgen nicht nur für die richtige Beleuchtung im Haus: Sie sind auch für alle elektrotechnischen und Energieversorgungsanlagen die richtigen Ansprechpartner. Wer einen Elektrofachmann beauftragt, geht auf Nummer sicher und schützt sich und seine Familie. Denn selbst wenn man nur eine Lampe anschließen möchte, muss man sich mit den Stromkreisen im Haus auskennen. Viele Unfälle passieren, weil Leitungen falsch montiert wurden. Der Elektriker verfügt über das notwendige Wissen, er kennt sich mit Installationszonen aus und weiß, wie die Leitungen im Haus verlegt werden dürfen. Außerdem verfügt er über das nötige Wissen im Umgang mit Messgeräten, um elektrische Strömungen zu messen.
Wer zum Beispiel einen neuen Ofen anschließen lassen möchte, den Herd von Strom auf Gas umstellt oder plant, den Herd innerhalb der Küche zu versetzen, wird vom Elektriker fachkundig beraten und spart letztendlich Zeit und Geld. Die Einsatzgebiete des Elektrikers sind vielfältig: Er kennt sich zum Beispiel auch mit neuen Energien aus und installiert nach vorheriger Beratung fachmännisch moderne Fotovoltaikanlagen.
Auch wer sein Haus vor Blitzeinschlag schützen möchte, ist beim Elektriker an der richtigen Adresse. Der Fachmann plant und installiert Blitzschutz- und Überspannungsschutzanlagen.
Das Anschließen von Telefon, Fax oder Computermodems fällt ebenso in den Bereich des Elektronikers wie die Heizungs- und Klimatechnik im Haus.
Einen großen Stellenwert in der Arbeit des Elektronikers nimmt die Planung und der Einbau von Alarmanlagen, Bewegungsmeldern, Videoüberwachungssystemen und Brandanlagen ein. Hier ist es wichtig, die moderne Software der Hightech-Anlagen richtig einzustellen und das ganze System so zu installieren, dass alles reibungslos läuft und auch seinen Zweck erfüllt.

Elektrofachbetriebe bieten außerdem einen E-Check an. Dieser ist nicht nur für Gewerbebetriebe interessant und wichtig. Auch jeder Privatkunde ist gut beraten, wenn er ab und zu einen Check seiner Leitungen im Haus und der Geräte vom Fachmann durchführen lässt. Dann weiß er hinterher, ob seine Elektrik und auch die Geräte der modernen Sicherheitstechnik entsprechen und in einwandfreiem Zustand sind. Jeder kann damit Schäden vorbeugen und viel für die Sicherheit in den eigenen vier Wänden tun.